Programm

Termin Informationen:

  • Sa
    29
    Feb
    2020

    300 warm - Comedy Special

    20:00Mad Monkey Room

    Der Mad Monkey Room hat sich in den letzten Jahren als alternative und treibende Kraft der deutschen Comedy etabliert. Der junge Club steht für frische Comedy, aufstrebende Künstler und innovative Formate. Das alles wird vereint in der brandneuen Show „300 warm“.

    Seid dabei, wenn die besten Comedians der vibrierenden Underground-Szene Berlins auf der Bühne stehen. (keine offene Bühne, keine Newcomer)

    DAS KONZEPT
    Was würdet ihr einem Vermieter antworten, der eine Wohnung für 300 warm hat? Richtig: Alles! Und genau darum geht es auch bei dieser Show! Zusätzlich zu erstklassigen Stand-up Comedians, gibt es bei dieser innovativen Show nämlich noch eine ganze Packung interaktives Crowdwork und Longform Improv. (*mehr dazu weiter unten)

    „300warm“ steht also für die komplette Comedy-Packung: Stand-up, Crowdwork, Longform Improv. Die modernste Comedy Show Deutschlands im Mad Monkey Room!

    ZEIT
    Einlass 19.00 Uhr / Showbeginn 20.00
    Die Show dauert bis ca. 22:00 Uhr (inkl. einer 10-minütigen Pause)

    TICKETS
    Karten gibt es hier auf Eventim oder direkt im Mad Monkey Room! Sollten im VVK keine Karten mehr verfügbar sein, wird es KEINE Abendkasse mit Restkontingent geben.

    *Longform Improv:
    Jede/r, wirklich jede/r US-Comedian der jetzigen Generation macht Longform Improv. Seien es die großen Show-Moderatoren wie Conan o’Brien oder Steven Colbert, seien es Stand-up Comedians wie Aziz Ansari, die Akteure von „Saturday Night Live“ und „Key & Peele“ oder Darsteller von Comedy-Serien wie Amy Poehler (von „Parks and Recreation“) oder Ellie Kemper ( von „Unbreakable Kimmy Schmidt“). Die Liste fortzuführen ist etwas sinnlos, weil es wirklich jeder macht. :-D
    In den USA schon seit einigen Jahren etabliert, schafft es die Longform Improv langsam nach Europa. Im Mutterland der Comedy ist sie die Grundlage für die hohe Qualität der Stand-up, Sketche, Late Night Shows und Podcasts. Dort wird sie an Comedy-Schulen wie der Upright Citizens Brigade, dem iO oder Second City unterrichtet.