Programm

Termin Informationen:

  • Sa
    15
    Feb
    2020

    Gorilla Comedy ,,Late Show"

    22:30Mad Monkey Room

    Gorilla Comedy präsentiert euch Stand Up Comedians aus der Berliner Underground Szene. Seid dabei wenn ausgewählte Künstler ihre neuesten 20 Minuten spielen!

    Mit dabei sind:

    ★★★ Dominic Jozwiak ★★★
    Der in Berlin geborene Sohn zweier polnischer Einwanderer begann seine Stand Up Karriere indem er eigene Shows im Keller einer Berliner Kneipe veranstaltete. Gemeinsam mit Comedy Central produzierte er zwei Stand Up Comedy Shows fürs Fernsehen - ,, CC Stand Up Shorts.“ Auf der Bühne geht er Themen nach wie warum Neo-Nazis nicht rappen sollten, Viagra mit Vorsicht zu genießen ist und wie man sich verhalten sollte wenn man die Ex-Freundin eines Kumpels auf einer Party trifft. Außerdem macht er sich Gedanken zum Feminismus und mansplained warum die #Metoo Debatte wichtig ist.

    ★★★ Passun Azhand Comedy ★★★
    In der Berliner Stand-Up Szene ist er für viele einfach nur der “Boss”. Passun Azhand ist zweifelsfrei der ungekrönte König des Berliner Comedy Undergrounds. Das Humor Schwergewicht tritt seit Jahren sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch auf und hat bereits bei Nightwash, im Quatsch Comedy Club und auf beim Edinburgh Fringe Festival abgeräumt. Bei seinen Bühnenauftritten verkörpert er die Kunst der Stand-Up Comedy wie sonst kein anderer in der Hauptstadt: sein Humor ist authentisch, universell und unberechenbar. Großes Kino der Mann.

    ★★★ Ben Schmid ★★★
    (Gewinner der Quatsch Comedy Club Talentschmiede 2017)
    Ben Schmid ist studierter Philosoph und liebt Geschichten. Selbstironisch und mit viel Charm erzählt er vom modernen Philosophenalltag in Berlin Kreuzberg und nimmt dabei die eigenen kleinen Macken und Verfehlungen seiner Mitmenschen unter die Lupe. Ben ist Gewinner des 14. Jahresfinale der Quatsch Comedy Club Talentschmiede und Moderator des monatlichen Young Comedians Club im Waschhaus Potsdam.

    ------------------------------------------------
    Der Eintritt ist frei, eine angemessene Spende ist erwünscht. (Vorschlag 7€-10€).
    Spende geht komplett als Gage an die Künstler.
    ------------------------------------------------
    Einlass: 22:20 Uhr
    Beginn: 22:40 Uhr